Bild Pilates.jpg

Zeitgenössisches Pilates

Die zeitgenössische Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, welches Körper, Geist und Seele miteinander verbindet. Die langsamen, präzise und spezifische Bewegungen kräftigen den Körper und lässt ihn aufrecht Gehen. Durch das Integrieren der Faszien werden die Bewegungen harmonisch, fliessend, rhythmisch und sanft, aber trotzdem intensiv. Eine einzigartige Verbindung, die von innen kräftigt, munter macht, Spannungen löst und den Körper von Kopf bis Fuss belebt.

Die Harmonie zwischen Atmung und Bewegung ist ein wichtiges Prinzip beim Pilates. Das hiermit wieder hergestellte Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wirkt entspannend und beeinflusst den Stressabbau positiv.

Durch Pilates verbessert sich die Koordination, die Flexibilität und die Mobilität im ganzen Körper. Die neu erworbene muskuläre Balance stärkt und schützt die innere Kraft und Stabilität und fördert ein positives Körperbewusstsein. Der Kurs ist funktionell, ganzheitlich und macht Spass.